Umgang


Das Umgangsrecht soll sicher stellen, dass ein Kind im Interesse einer möglichst "normalen" Entwicklung weiter den persönlichen Kontakt zu beiden Elternteilen und weiteren Verwandten halten kann.

Das Recht auf Umgang mit den Eltern wird vom Gesetzgeber immer aus der Sicht des Kindes betrachtet. Dementsprechend steht bei der Regelung des Umgangs immer das Kindeswohl im Mittelpunkt. Es soll eine Regelung gefunden werden, die den regelmäßigen Kontakt mit Eltern und weiteren Verwandten zum Wohle des Kindes sicher stellt.

Hier gilt es im Einzelfall konkret umsetzbare Regelungen zu finden.